free bootstrap themes

Die Kulturstiftung Altes Land fördert...


... Projekte, die den Bürgerinnen und Bürgern im Alten Land - einschließlich der Hamburger Gebiete in der Zweiten und Dritten Meile - zugute kommen.

Gefördert werden Vorhaben in den Bereichen:

- Heimatpflege und Heimatforschung

- Natur- und Denkmalschutz

- Geschichte incl. Familiengeschichte

- Pflege und Erhaltung der niederdeutschen Sprache

- Volks- und Brauchtum


Ein Förderantrag sollte detaillierte Informationen über das geplante Projekt enthalten. Beizufügen ist ein Kosten- und Finanzierungsplan, der Angaben über weitere angefragte Förderer und die Höhe des vom Antragsteller vorgesehenen Eigenanteils umfasst. 

Ein Rechtsanspruch auf Mittel der Stiftung besteht nicht.


Förderanträge sind formlos zu richten an:

Kulturstiftung Altes Land

c/o Westerjork 10

21635 Jork


Keine Förderung erhalten...

- Vorhaben ohne Bezug auf das Alte Land

- bereits begonnene oder beendete Projekte

- kommerziell orientierte Maßnahmen

- Maßnahmen deren Durchführung oder Gesamtfinanzierung nicht gesichert sind


Aufgrund fehlender Fördermittel werden denkmalpflegerische Projekte zurzeit nicht gefördert.